Praxis für Ärztliche Psychotherapie

Das Leben ist gekennzeichnet durch stetigen Wandel und Veränderungen z.B. Berufsanfang, Heirat, Elternschaft, Verlust eines nahestehenden Menschen oder einer wichtigen Lebensaufgabe, Krankheit. Immer sind gefordert, uns neu zu orientieren und anzupassen. Gelingt dies nicht zureichend, können Anpassungsreaktionen wie Depressionen, Verhaltensstörungen, psychosomatische Störungen erfolgen.

In der tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie geht es um die Wahrnehmung des inneren Erlebens, der Gefühle und Gedanken, der Bewertungen, um die Situation angemessen zu verarbeiten. Vorhandene Ressourcen bzw. neue Möglichkeiten sollen aktiviert bzw. geschaffen werden, um mit der Veränderung konstruktiv umgehen zu können.

Marion Henze

Marion Henze